Traumpfädchen im Rhein-Mosel-Eifel-Land

„Wandern light“ auf höchstem Niveau

Die Traumpfädchen sind ausgewählte Spazierwanderwege in Premiumqualität, ganz nach dem Vorbild der bekannten 26 Rundwanderwege Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land.

Eifeltraum
Kleiner Stern
Langscheider Wacholderblick
Moseltraum
Riedener Seeblick
Sayner Aussichten

Warum „Wandern light“?

Als Kurztouren sind die Traumpfädchen zwischen 3 und 7 Kilometer lang und weniger steil. Rast und Einkehr stehen hier noch stärker im Vordergrund. Bei den Qualitätsanforderungen ähneln die Premium-Spazierwanderwege den Premiumwanderwegen – allerdings folgen die Erlebnismomente auf kleinerem Raum dichter aufeinander. Alle Traumpfädchen erfüllen die Kriterien für Premium-Spazierwanderwege und sind vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnet.

Traumpfädchen stillen den „kleinen Premiumwanderhunger“

Landschaftliche und kulturelle Schönheiten

Sie eignen sich vorzüglich für Wanderer – etwa Wander-Einsteiger oder Familien mit Kindern –, denen die Traumpfade zu lang oder zu anspruchsvoll sind. Für Traumpfade-Wanderer, die für mehrere Tage in die Region kommen, sind die Traumpfädchen ein perfektes Zusatzangebot für Touren am An- und Abreisetag.

Kleine Strecke, großes Naturerlebnis

Ein schöner Tag in der Natur

Kleiner Stern, Sayner Aussichten, Moseltraum, Eifeltraum, Langscheider Wacholderblick und Riedener Seeblick heißen die Traumpfädchen und benennen mit dem Namen ihren Erlebnisschwerpunkt. Es sind die ersten sechs von elf Premium-Spazierwanderwegen unterschiedlicher Form und Thematik, die 2017 unter der Dachmarke Traumpfädchen umgesetzt wurden.

Fünf weitere folgen 2018.

Traumpfade

Traumpfade am Rhein, an der Mosel und in der Eifel

Das Rhein-Mosel-Eifel-Land verführt zum Wandern. 26 Rundwanderwege im Tagesausflugsformat führen durch dichte Wald- und Vulkanlandschaft, über Hochplateaus und steile Weinbergshänge, vorbei an mittelalterlichen Schlössern und Burgen und präsentieren spektakuläre Ausblicke ins Rhein- und Moseltal.

zu den Traumpfaden

Streuobstwiesenweg

Streuobstwiesenweg

Frühlingserwachen zur Blütezeit der Obstbäume! Doch auch zu jeder anderen Jahreszeit begeistern fabelhafte Panoramaausblicke und kurzweilige Wegeführung. Spannende Erlebnisstationen für alle Sinne runden den Themenweg ab.

zum Streuobstwiesenweg

Folgen Sie uns in den Sozialen Netzen