Der winterliche Saynsteig

Wann

19.01.2020, um 10:00 Uhr

Was

Der winterliche Saynsteig

Beschreibung

Eine Wandertour mit dem Wegepaten Werner Langhals auf Spurensuche der Ritter und Römer in Sayn. Der Saynsteig führt durch schattige Wälder und auf naturnahen Pfaden zu Felsklippen. Waldabschnitte wechseln mit Aussichten bis weit ins Rheintal und in die Eifel hinein.

Länge

15,3 km (schwer)

Dauer

ca. 5 Stunden

Treffpunkt

56170 Bendorf, Schloss Sayn (Portal Saynsteig)

Kosten

15 € p.P. inkl. Imbiss am Römerturm

Veranstalter

Anmeldung bei:
Tourist-Info Schloss Sayn
Tel.: 02622 902913
touristinfo.sayn(at)bendorf.de
www.bendorf.de

Werner Langhals
Tel.: 0176 81352071
werner.langhals(at)gmail.com

Traumpfade Bildergalerie – zum Wandern verführen

Bildergalerie – zum Wandern verführen

Genießen Sie in unserer Bildergalerie die schönsten Impressionen aller 26 Traumpfade und lernen dabei die Premiumwanderwege der Regionen Rhein, Mosel und Eifel kennen.

zur Bildergalerie

Sicherheitshinweise – Sicheres Wandern auf den Traumpfaden

Sicheres Wandern auf den Traumpfaden

Wanderer wünschen sich schmale Pfade, naturnahe Wege (über Waldboden, Graspfade oder entlang von Bachläufen) und felsige Anstiege, die zu spektakulären Aussichten führen. Dabei ist es selbstverständlich, dass solche Wege mit besonderer Aufmerksamkeit begangen werden müssen.

Sicherheitshinweise lesen

Folgen Sie uns in den Sozialen Netzen