English
Dutch

Traumpfade an der Mosel wandern

Wanderwege an der Mosel wandern

Gesäumt durch sonnenverwöhnte Weinbergterrassen und steile Schieferhänge, windet sich die Mosel in vielen Flussschleifen durch eine urtümliche Landschaft. Hier wächst der traditionelle Riesling, der gerne bei einer Rast in einer der vielen kleinen Winzerschänken und Straußwirtschaften verköstigt wird. Zahlreiche Schleusen laden zum Beobachten des regen Schiffsverkehrs ein, malerische Kapellen und stolze Burgen erzählen von vergangenen Zeiten. Besonders reizvoll bei den Wanderungen an der Mosel, ist die wildromantische Ehrenburg inmitten dichter Wälder, die den Besucher ins tiefe Mittelalter entführt. Folgende Wanderwege an der Mosel laden zum Wandern ein:

Alle Traumpfade an der Mosel im Überblick

Farbenprächtiges Maifeld wandern

Unweit der Mosel liegt das Maifeld, eine vielfältige, größtenteils landwirtschaftlich geprägte Landschaft. Im Frühling verwandeln weite Felder von Raps und Phacelia (Bienenfreund) das Maifeld in einen farbenprächtigen gelb-blauen Flickenteppich. Im Sommer und Herbst leuchten hier golden die Weizen- und Gerstenfelder. Weite Hochflächen bieten herrliche Ausblicke auf schmale Seitentäler. In einem dieser Seitentäler thront oberhalb des Flusses Elz „die“ deutsche Ritterburg − die Burg Eltz.

Raum für den Inhalt von class "image"

Infos zum Monrealer Ritterschlag

Das Eifelmuseum mit Deutschem Schieferbergwerk ist heute das Museum für die Eifel in der Genovevaburg. Alle Eifel-Themen – die Landschaft, Land & Leute, Glauben & Aberglauben und die Geologie der Eifel – werden in diesem modernen Themenmuseum behandelt. Ein Highlight liegt im Stollensystem unter der Genovevaburg.

Die Traumpfade im Sozialen Netz