Traumpfade am Rhein, an der Mosel und in der Eifel

Im Rhein-Mosel-Eifel-Land gibt es viel zu entdecken

Das Rhein-Mosel-Eifel-Land verführt zum Wandern. Ein Netz von Traumpfaden durchzieht die Region und lädt Sie ein, die herrliche Landschaft mit ihren reichen Naturdenkmälern und kulturellen Schönheiten zu entdecken. 26 Rundwanderwege im Tagesausflugsformat führen durch dichte Wald- und Vulkanlandschaft, über Hochplateaus und steile Weinbergshänge, vorbei an mittelalterlichen Schlössern und Burgen und präsentieren spektakuläre Ausblicke ins Rhein- und Moseltal.

Lassen Sie sich auf den 26 Traumpfaden zum Wandern verführen

Die Wanderwege am Rhein

Die Wanderwege am Rhein

Romantische Rheinlandschaft
Die Wanderlandschaft entlang des Rheins besticht durch ihre Romantik: steile Berghänge mit schroffen Felsen und ausgedehnten Weinbergen, verschlungene Pfade durch dichte Wälder und verträumte Wiesen entlang des mächtigen Rheinstroms – in Teilen als Welterbe der UNESCO anerkannt – entführen den Wanderer in eine andere Welt.

zu den Rhein-Traumpfaden

Die Wanderwege an der Mosel

Die Wanderwege an der Mosel

Entlang des verschlungenen Flusslaufes
Gesäumt durch sonnenverwöhnte Weinbergterrassen und steile Schieferhänge, windet sich die Mosel in vielen Flussschleifen durch eine urtümliche Landschaft. Hier wächst der traditionelle Riesling, der gerne bei einer Rast in einer der vielen kleinen Winzerschänken und Straußwirtschaften verköstigt wird.

zu den Mosel-Traumpfaden

Die Wanderwege in der Eifel

Die Wanderwege in der Eifel

Durch das Vulkanland
Einst von glühender Lava bedeckt, ist die Osteifel heute ein grünes und fruchtbares Land. Naturfreunde nennen sie liebevoll das „grüne Herz Europas“. Doch eine Wanderung durch die Osteifel ist in erster Linie ein spannender Ausflug in längst vergangene Zeiten:

zu den Eifel-Traumpfaden