Weihnachts-Traumpfad

Wann

07.12.2019, von 17:00 bis 23:00 Uhr

Was

Weihnachts-Traumpfad

Beschreibung

Für einen Abend verwandelt sich der „Traumpfad Vier-Berge-Tour“ in einen Weihnachts-Traumpfad.

Weihnachtsmarkt (17:00 bis 23:00 Uhr)
Auf dem Parkplatz „Schweinsgraben“ findet von 17:00 bis 23:00 Uhr ein kleiner Weihnachtsmarkt mit Nikolaus und Christkind statt und natürlich ist für Speis und Trank bestens gesorgt. Unterhaltungsprogramm: Helmar Hoffmann-Folk-Gitarrist, eine Bläsergruppe und ein Alphornbläser.

Weihnachtlicher Traumpfad (18:00 bis 21:00 Uhr)
Auf einem kleinen Teilstück des Weges (ca. 300 m) am Parkplatz „Schweinsgraben“ wird sich der Wald weihnachtlich präsentieren. Zwischen 18:00 und 21:00 Uhr erleben Sie illuminierte Natur, Kerzenbilder, eine lebende Krippe, einen in weihnachtliches Licht getauchten Steinbruch und vieles mehr.

Veranstaltungsort und Parkmöglichkeiten

Parkplatz für das Event:
Sportplatz in Bell (Sportplatz, 56745 Bell)
Es sind nur wenige Parkplätze vorhanden. Am besten den Traumpfad erwandern und sich weihnachtlich überraschen lassen.

Veranstaltungsort:
Parkplatz „Schweinsgraben“ – zwischen Bell und Rodder Höfe – aus Bell kommend, ca. 300 m auf der rechten Seite (dritte Einfahrt rechts).

Veranstalter

Verbandsgemeinde Mendig
E-Mail: tourismus(at)mendig.de
Web: www.mendig.de

Bei Regen und/oder Sturm wird die Veranstaltung nicht stattfinden.

Traumpfade Bildergalerie – zum Wandern verführen

Bildergalerie – zum Wandern verführen

Genießen Sie in unserer Bildergalerie die schönsten Impressionen aller 26 Traumpfade und lernen dabei die Premiumwanderwege der Regionen Rhein, Mosel und Eifel kennen.

zur Bildergalerie

Sicherheitshinweise – Sicheres Wandern auf den Traumpfaden

Sicheres Wandern auf den Traumpfaden

Wanderer wünschen sich schmale Pfade, naturnahe Wege (über Waldboden, Graspfade oder entlang von Bachläufen) und felsige Anstiege, die zu spektakulären Aussichten führen. Dabei ist es selbstverständlich, dass solche Wege mit besonderer Aufmerksamkeit begangen werden müssen.

Sicherheitshinweise lesen

Folgen Sie uns in den Sozialen Netzen